Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Am Sonntag gegen 16.10 Uhr ist ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenprall mit einem Auto verletzt worden.

Der 91-Jährige Deutsche aus Kempen war mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradweg an der Hinsbecker Straße unterwegs. Etwa auf Höhe der Leuther Mühle wollte er nach links in einen kleinen Feldweg einbiegen. Dazu wechselte er vom Fahrradweg auf die Straße, um diese zu überqueren.

In gleicher Richtung wie der Radfahrer war ein 71-jähriger Lobbericher mit seinem Auto unterwegs. Er versuchte noch, dem plötzlich auf die Straße fahrenden Radfahrer auszuweichen, dies gelang aber nicht mehr. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei verletzte sich der Radfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.