Wetterlage hat Auswirkungen auf Schul- und Kitabetrieb

Die bevorstehende Wetterlage in Nordrhein-Westfalen sorgt laut des Erlasses „Regelungen zum Unterrichtsausfall und anderen schulischen Maßnahmen bei Unwettern und anderen extremen Wetter-Ereignissen“ landesweit für einen Schulausfall am morgigen Donnerstag, 17. Februar 2022.

Als Träger von vier städtischen Kindertageseinrichtungen hat sich die Stadt Nettetal entschieden, auch diese morgen nicht zu öffnen. Jochen M. Müntinga, Geschäftsbereichsleiter Familie, Bildung und Soziales: „Für die vier städtischen Kitas werden wir einen Notbetrieb aufrechterhalten. Wir bitten jedoch, den Nachwuchs morgen nach Möglichkeit zu Hause zu betreuen. Mit den Trägern der 15 weiteren Nettetaler Kitas und Kindertagespflegestellen stehen wir im Austausch und empfehlen, auch diese Einrichtungen nicht zu öffnen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.