Kanalbauarbeiten für Wohngebiet: Austalsweg wird teilweise gesperrt

Im Leuther Austalsweg wird ein weiteres kleines Wohngebiet mit Einzel- beziehungsweise Doppelhäusern entstehen. Die für die Erschließung notwendigen Kanalbauarbeiten sollen ab dem 8. November beginnen und voraussichtlich bis zum 23. Dezember abgeschlossen sein. In diesem Zeitraum wird der Austalsweg teilweise voll gesperrt bleiben.

Die Sperrung erfolgt vom Kreuzungsbereich Austalsweg / Schulpfad bis zum Austalsweg in Höhe des südwestlich gelegenen Rad- und Gehweges. Innerhalb des Sperrbereiches dient der Austalsweg als Wirtschaftsweg. Eine Durchfahrt des gesperrten Straßenbereiches jeglicher Verkehrsmittel wird nicht möglich sein. Eine Umleitungsstrecke für Fußgänger und Radfahrer wird über die Paul-Breuer-Straße und zurückführend auf den Austalsweg beschildert. Andere landwirtschaftliche Fahrzeuge werden gebeten, über die Kaldenkirchener Straße auszuweichen.

Foto: Stadt Nettetal

Foto: Stadt Nettetal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.