Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 04.09.2021, gegen 18:30 Uhr, befuhr eine 9 jährige Radfahrerin aus Nettetal, zusammen mit ihrem Vater den Geh-/Radweg am Wittsee, in Fahrtrichtung der dortigen Minigolfanlage. Zur selben Zeit befuhr ein 14 jähriger Radfahrer aus Nettetal den dortigen Geh-/Radweg in entgegengesetzte Fahrtrichtung. Hierbei nutzte er während der Fahrt verbotswidrig sein Mobiltelefon. Im weiteren Verlauf kam es zum Zusammenstoß der beiden Radfahrer. Hierbei stürzte die 9 jährige Radfahrerin zu Boden und wurde leicht verletzt. Sie wurde in der Obhut des Vaters belassen und begab sich in Ärztliche Behandlung. /lk (712)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.