Leuth soll festlich geschmückt werden

Zum Schützenfest an den Pfingsttagen vom 14. bis 17. Mai soll das Dorf wieder festlich geschmückt werden. Das können Schützenkönig Arno Bein und seine Minister Stefan Das und Peter Meiners nur erreichen, wenn andere helfen. Zur gemeinsamen Planung laden sie daher alle Vertreter der Leuther Straßengemeinschaften für Donnerstag, 21. Januar, um 20 Uhr in das Haus V in Leuth ein. Anlässlich des Schützenfestes besteht die Möglichkeit, St. Lambertus Fahnen über eine Sammelbestellung zu beziehen. Von der Redaktion StadtSpiegel.

Dirk Werkes folgt Berthold Simons für den Bezirk Leuth, Breyell und Schaag

Dirk Werkes ist neuer Bezirksschornsteinfeger für die Nettetaler Ortsteile Leuth, Breyell und Schaag. Seit 1. Januar ist der 52-Jährige aus Kaldenkirchen im Kreis Viersen tätig. Bereits seit 1983 ist er Schornsteinfeger – zuletzt in Krefeld. Dirk Werkes wird sich in den kommenden Wochen den Bürgern als neuer Bezirksschornsteinfeger vorstellen. Werkes folgt auf Berthold Simons, der zum 31. Dezember nach 50 Jahren im Dienst des Feuerschutzes in Ruhestand gegangen ist. Nach der Lehr- und Gesellenzeit hatte der damalige Regierungspräsident Düsseldorfs Simons zum Bezirksschornsteinfeger bestellt. Seit 1990 war er im Nettetaler Bezirk tätig.

1 9 10 11