Radfahrer rutscht bei Schneeglätte auf Pkw: leicht verletzt

Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Radfahrer aus Leuth bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, gegen 16:10 Uhr. Der Radfahrer wolle vom Radweg auf die Straße Busch einfahren. Ihm gelang es aufgrund der Straßenglätte nach eigenen Angaben nicht, vor dem vorfahrtsberechtigten 70-jährigen Autofahrer aus Nettetal zum Stillstand zu kommen. Der 18-jährige rutschte mit seinem Fahrrad gegen den Pkw. Der Autofahrer konnte nach eigenen Aussagen trotz Bremsens und Ausweichens die Kollision ebenfalls nicht verhindern. Der Autofahrer blieb unverletzt./ah (69)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.