Pedelecfahrer missachtet Vorfahrt und verletzt sich bei Unfall schwer

Schwer verletzt wurde am heutigen Freitag ein Venloer bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der B221, Hinsbecker Straße in Leuth. Der 84-jährige Pedelecfahrer querte um 16:45 Uhr die B221 und wurde dabei von einem Pkw erfasst. Die 62-Jährige Autofahrerin aus Saarbrücken befand sich auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Straelen. Der Pedelecfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. /kh (361)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 14 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.