Altbewährtes trifft Moderne

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Altbewährtes trifft Moderne

  1. Alexander Heymann sagt:

    Möchte hinzufügen, dass auch ein paar Leuther Firmen durch Spenden das Smartboard möglich gemacht haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.