Leuth soll festlich geschmückt werden

Zum Schützenfest an den Pfingsttagen vom 14. bis 17. Mai soll das Dorf wieder festlich geschmückt werden. Das können Schützenkönig Arno Bein und seine Minister Stefan Das und Peter Meiners nur erreichen, wenn andere helfen. Zur gemeinsamen Planung laden sie daher alle Vertreter der Leuther Straßengemeinschaften für Donnerstag, 21. Januar, um 20 Uhr in das Haus V in Leuth ein. Anlässlich des Schützenfestes besteht die Möglichkeit, St. Lambertus Fahnen über eine Sammelbestellung zu beziehen. Von der Redaktion StadtSpiegel.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 5 =